A A A

Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 / 40-0
Das schwache Herz
Referentin: Dipl.-Med. Ann-Katharina Kraft, Lt. Oberärztin der Klinik für Innere Medizin
Bild Das schwache Herz
Das schwache Herz – Erkrankungen und Behandlung der Herzschwäche

Das Herz ist sicher das am dauerhaftesten beanspruchte Organ des Menschen. Selbst das Gehirn gönnt sich Ruhepausen, das Herz aber muss ohne Unterbrechung unermüdlich schlagen, mehr als drei Milliarden Mal in einem Menschenleben. In Deutschland sind je nach Schätzungen zwei bis drei Millionen Menschen von einer Herzschwäche betroffen. Und genau darum geht es in der nächsten Sonntagsvorlesung des Krankenhauses Märkisch-Oderland.

Die Deutsche Herzstiftung informiert im November traditionell über Herzerkrankungen. Das Krankenhaus beteiligt sich mit seiner Veranstaltung an dieser bundesweiten Aufklärungskampagne.
Die diesjährigen Herzwochen stehen unter dem Motto „Das schwache Herz – Erkrankungen und Behandlung der Herzschwäche“. Dipl.-Med. Ann-Katharina Kraft ist leitende Oberärztin der Klinik für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie. Sie wird am 19. November dazu einen etwa einstündigen Vortrag halten und daran anschließend gern die Fragen der Besucher beantworten.

Was genau ist eigentlich eine Herzschwäche oder auch Herzinsuffizienz? Hilft Sport und welche Sportarten sind geeignet? Was sind die Alarmsignale bei einer Herzschwäche? All das und mehr wird die Besucher der Vorlesung bewegen und von der Kardiologin beantwortet werden. Sie informiert außerdem über den Stand von Diagnostik und Therapie und berichtet über neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Herzinsuffizienz.

„Das schwache Herz - Erkrankungen und Behandlung der Herzschwäche“
Datum: Sonntag, 19.11.2017
Uhrzeit: 10.00 – 11.30 Uhr
Ort: Krankenhaus Märkisch-Oderland
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Cafeteria des Krankenhauses
19.11.2017, 10.00 - 11.30 Uhr, Strausberg, Bistro Medicus
« zurück
^
Auch diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen ok