Das Krankenhaus informiert zum Corona-Virus
Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Besuchsregelungen, Maßnahmen des Krankenhauses, wichtige Telefonnummern und Informationen des Landkreises.

Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Terminvergabe:
Tel. 03341 / 52 - 21 500
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 / 40-0

Stellenangebot Medizinisch Technischer Laborassistent (m/w/d)

Werden Sie Teil eines leistungsfähigen, modernen, lokalen Klinikverbundes. Wir sind einer der größten Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen im Landkreis Märkisch-Oderland und seit dem 01. Januar 2016 Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg. In unserem Akutkrankenhaus mit 320 Betten an den Standorten Strausberg und Wriezen behandeln wir jährlich 14.000 stationäre und 20.000 ambulante Patienten in den chefärztlich geführten Kliniken für Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Anästhesie mit Intensiv- und Notfallmedizin sowie Zentrum für Schmerztherapie und Palliativmedizin, assoziierte Radiologie mit CT/MRT.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir

einen Medizinisch Technischen Laborassistenten (m/w/d) für den Betriebsteil Strausberg


Arbeitsbeginn:
sofort

Beschreibung:

Tätigkeit am Standort Strausberg

Wir bieten Ihnen:
- Ein attraktives und abwechslungsreiches Arbeiten in den Bereichen Klinische Chemie, Hämatologie, Immunologie, Hämostasiologie, Immunhämatologie und Qualitätsmanagement
- Einen engen Kontakt zu anderen Berufsgruppen im Haus
- Selbständiges Arbeiten
- Ein aufgeschlossenes und fachlich kompetentes Mitarbeiterteam
- Möglichkeiten zur internen und externen Weiterbildung

- Sie erhalten eine angemessene Vergütung
- Wir unterstützen Sie bei der Suche nach Wohnraum oder Kinderbetreuungen
- Wir bieten Ihnen Leistungen zur betrieblichen Altersvorsorge
- Sie können an den verschiedensten Angeboten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements teilnehmen
- Nach längerer Krankheitsdauer unterstützen wir Sie im Rahmen des Betrieblichen Wiedereingliederungsmanagements bei der Wiederaufnahme Ihrer Tätigkeit
- Langjährig tätige Mitarbeiter werden in einer Jubiläumsveranstaltung und mit einer Gratifikation geehrt.

Ihre Aufgaben
- elektronische Erfassung der Patientenproben und bereichsspezifische Weiterleitung
- Qualitätssicherung der Proben und Einsendungen
- Die Tätigkeit umfasst auch die Teil­nahme an Wochenend-, Feiertags- und Nacht­diensten

Ihr Profil:
- Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA
- Sie verfügen über eine gute soziale Kompetenz und Teamfähigkeit,
- Ihre Arbeitsweise ist geprägt durch ein hohes Maß an Sorgfalt, Flexibilität und Kundenorientierung
- Sie sind in der Lage Neues schnell zu erfassen und umzusetzen.
- Sie können eigenverantwortlich arbeiten und mit zeitlichem Druck sowie schwierigen Situationen gut umgehen.

Das Krankenhaus Märkisch-Oderland ist einer der größten kommunalen Arbeitgeber in Märkisch-Oderland und liegt mit seinem Standort Strausberg am Standrand von Berlin - im grünen Umland – im S5 Bereich.

Auskünfte & Informationen:

Laborleitung
Dipl.-Chem. Christel Kersten
Tel. 03341 52-22650
Tel. 033456 40-370
E-Mail: c.kersten@khmol.de


Bewerbung an:

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH
Laborleitung Dipl.-Chem. Christel Kersten
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg

oder per E-Mail:
bewerbung@khmol.de

Medizinische Hochschule Brandenburg
Nominierung Beste Klinik-Webseite
ImedOn 2021 Logo
^