A A A

Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 / 40-0
Stellenangebot Assistenzarzt (m/w/d) in Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin / Standort Wriezen

Werden Sie Teil eines leistungsfähigen, modernen, lokalen Klinikverbundes. Wir sind einer der größten Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen im Landkreis Märkisch-Oderland und seit dem 01. Januar 2016 Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg. In unserem Akutkrankenhaus mit 320 Betten an den Standorten Strausberg und Wriezen behandeln wir jährlich 14.000 stationäre und 20.000 ambulante Patienten in den chefärztlich geführten Kliniken für Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Anästhesie und assoziierte Radiologie mit CT/MRT.

Wir suchen ab sofort einen Assistenzarzt (m/w/d) für Allgemeinmedizin.

Qualifikation:
Assistenzärztin/-arzt in Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin
Arbeitsbeginn:
sofort

Beschreibung:

Tätigkeit am Standort Wriezen

Die Klinik für Innere Medizin verfügt über 150 Betten, davon 65 am Standort Wriezen. Neben der allgemeinen Inneren Medizin bestehen mit Gastroenterologie, Pneumologie, Kardiologie, Angiologie und Diabetologie bisher fünf oberärztlich geleitete Arbeitsbereiche.

Eine enge interdisziplinäre Verflechtung besteht insbesondere mit den Kliniken für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie (viszeralmedizinische Onkologie mit Darmzentrum, Gefäßmedizin, diabetisches Fußsyndrom) sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin (Beatmungsmedizin, Intensivtherapie, Palliativmedizin). Am Standort Wriezen planen wir die weitere interdisziplinäre Entwicklung des Arbeitsbereiches Gefäßmedizin.

Die Innere Medizin wird an den Standorten in Strausberg und Wriezen ausgeübt. Neben der Zertifizierung als Darmzentrum sind wir Behandlungszentrum für Diabetes mellitus Typ I und II und bieten nach Abschluss der Weiterbildung Innere Medizin eine Fortführung der Weiterbildung beispielsweise in der Gastroenterologie, Pneumologie oder Diabetologie an.

Der Chefarzt ist Kursleiter für internistische Sonographie und Endosonographie. Das vielfältige internistische Patientengut und die breite Aufstellung der Klinik bieten optimale Voraussetzungen für den Erwerb der internistischen Fachkompetenz in der allgemeinmedizinischen Weiterbildung.

Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem konstruktiven Miteinander – wir sind stolz auf ein partnerschaftliches Arbeitsklima, welches durch gegenseitiges Vertrauen und Loyalität gekennzeichnet ist.
­
Zur Voraussetzung machen wir, dass Ihre Muttersprache Deutsch ist oder Sie einen erfolgreich bestandenen Fachsprachtest vorweisen können. Außerdem besitzen Sie die Erlaubnis zur unbeschränkten ärztlichen Berufsausübung.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und engagierten Team. Sie können hohe Qualitätsstandards, eine strukturierte Einarbeitung und eine leistungsgerechte Vergütung von uns erwarten.

Die Bezahlung erfolgt nach dem mit dem Marburger Bund vereinbarten Tarifvertrag für Ärzte im Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH.

Wir sind einer der größten kommunalen Arbeitgeber in Märkisch-Oderland und liegen mit unserem Standort Strausberg im Speckgürtel von Berlin - im grünen Umland – im S5 Bereich.

Auskünfte & Informationen:

Ihre Fragen beantwortet gerne vorab der Chefarzt der Abteilung Dr. Jenssen unter 033456 / 40 303 (Sekretariat 301) oder per E-Mail unter c.jenssen@khmol.de


Bewerbung an:

Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH
Personalabteilung
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen

per Mail
lobu@khmol.de.


zur Online-Bewerbung


^