A A A

Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Terminvergabe:
Tel. 03341 / 52 - 21 500
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 / 40-0

Stellenangebot Assistenzarzt (m/w/d) für Allgemeinchirurgie oder Orthopädie/Unfallchirurgie in Seelow

Engagiert. Kompetent. Zielgerichtet. Als einer der größten kommunalen Arbeitgeber in Märkisch-Oderland steht unser Klinikverbund mit mehr als 800 Mitarbeitern an seinen Standorten seit Jahrzehnten für Qualität im Gesundheitswesen. Dabei zählen wir auf Menschen wie Sie, die uns unterstützen als:


Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinchirurgie oder Orthopädie/Unfallchirurgie in Vollzeit am Standort Seelow

Die Krankenhaus Seelow GmbH gehört zum Klinikverbund und ist als Haus der Grundversorgung im Krankenhausplan des Landes Brandenburg mit 90 Planbetten eingetragen. Es werden 63 Betten in der Klinik für Innere Medizin und 27 Betten in der Klinik für Chirurgie vorgehalten. Das Haus verfügt über eine Zentrale Notaufnahme und eine Radiologie mit Computertomographie. Die Arbeit ist gekennzeichnet durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Fachbereiche und einer engen Verzahnung im ambulanten Bereich durch das angegliederte MVZ.

Arbeitsbeginn:
sofort

Beschreibung:

Tätigkeit am Standort Seelow

Was Sie von uns erwarten können:

  • Sie arbeiten in einem kleinen Team in familiärer Atmosphäre
  • bei uns gibt es flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • gezielte Mitarbeiterförderung durch Schulungen und Fortbildungen
  • angemessene Vergütung und attraktive Zulagen, jährliche Sonderzahlung im November
  • Die Ausbildungsberechtigung umfasst die Basisweiterbildung Chirurgie ohne Anästhesie / Intensivmedizin (insgesamt 18 Monate) plus 12 Monate Orthopädie/Unfallchirurgie
  • Sollte die Ausbildung im Verbund gewählt werden, ist sie im vollen Umfang möglich
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Kostenlose Nutzung von Angeboten im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Kinderbetreuung
  • Leistungen zur betrieblichen Altersvorsorge


Ihr Tätigkeitsfeld:
  • Assistenz in den Operationssälen, sowie Betreuung von stationären Patienten
  • Kombinierte Tätigkeit in der akuten und stationären Versorgung
  • Teilnahme an den Interdisziplinären Hausdiensten
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten interdisziplinärer Zusammenarbeit mit der Pflege und dem Ärzteteam aus Internisten und Chirurgen
  • Bereitschaft für Fort- und Weiterbildung


Was Sie idealer Weise bereits mitbringen:
  • Sie stehen am Anfang Ihrer Karriere als Assistenzarzt und streben die Weiterbildung in der Allgemeinchirurgie oder Orthopädie/Unfallchirurgie an
  • Sie verfügen über eine Approbation sowie eine Fachsprachenprüfung
  • fachliche Kompetenz und Teamgeist
  • Interesse an eigenständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Flexibilität und Kooperationsbereitschaft, auch in der Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppe
  • sicheres und stets freundliches Auftreten gegenüber Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern
  • Belastbarkeit und Flexibilität

Auskünfte & Informationen:


Dr. med. Andreas Engelbert
Chefarzt der Klinik für Chirurgie / Unfallchirurgie und Orthopädie
Tel.: 03346 / 877 - 781
oder per Mail
E-Mail: a.engelbert@khmol.de


Frau Annette Binder
Tel.: 03346 / 877 - 511
E-Mail: a.binder@khmol.de


Bewerbung an:

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihren Kontakt oder Ihre Bewerbung!
Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH
Personalabteilung
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg

oder per Mail
bewerbung@khmol.de


^