Logo des Krankenhauses MOL GmbH
Navigation überspringen
A A A

Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Terminvergabe:
Tel. 03341 / 52 - 21 500
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 / 40-0

Stellenangebot Medizinische Fachangestellte (m/w/d) im Bereich Herzkatheterlabor



Engagiert. Kompetent. Zielgerichtet.

Die Krankenhaus Seelow GmbH gehört zum Klinikverbund und ist als Haus der Grundversorgung im Krankenhausplan des Landes Brandenburg mit 90 Planbetten eingetragen. Es werden 63 Betten in der Klinik für Innere Medizin und 27 Betten in der Klinik für Chirurgie vorgehalten. Das Haus verfügt über eine Zentrale Notaufnahme und eine Radiologie mit Computertomographie. Die Arbeit ist gekennzeichnet durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Fachbereiche und einer engen Verzahnung im ambulanten Bereich durch das angegliederte MVZ.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Werden Sie Teil eines sich neuformierenden Herzkatheter-Teams in kollegialer Atmosphäre!

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) im Bereich Herzkatheterlabor im Krankenhaus Seelow (Teilzeit/Vollzeit)



Arbeitsbeginn:
sofort

Beschreibung:

Wir bieten:


  • Zusammenarbeit in einem engagierten, aufgeschlossenen und hochmotivierten Team
  • umfangreiche Unterstützung des Arbeitgebers bei Fort- und Weiterbildungen
  • angemessene Vergütung
  • Unterstützung bei der Suche nach Wohnraum oder Kinderbetreuungen
  • Leistungen zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Maßnahmen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements


Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung bei allen Untersuchungen und Eingriffen
  • Vor- und Nachbereitung der Materialien und Instrumente für die Interventionen
  • Koordination der Untersuchungstermine
  • Dokumentation und Leistungserfassung
  • Überwachung der Patienten nach der Untersuchung


Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Idealerweise Erfahrung in einem Herzkatheterlabor
  • Sie sind teamorientiert
  • besitzen Flexibilität und Kreativität
  • sind belastbar
  • können selbständig und eigenverantwortlich arbeiten
  • haben eine ausgeprägte menschliche und soziale Kompetenz
  • besitzen gute EDV-Kenntnisse
  • und haben Interesse an Fort- und Weiterbildung



Die Krankenhaus Seelow GmbH ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH – eine der größten kommunalen Arbeitgeber in Märkisch-Oderland.



Auskünfte & Informationen:

Frau Carola Koppitz
Pflegedirektorin

Tel.: 03341 / 52 – 22 804

E-Mail:
c.koppitz@khmol.de


Bewerbung an:

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH
Personalabteilung

Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg

oder per Mail
bewerbung@khmol.de


Sitemap
Copyright © 2022, Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH
^