A A A
ï»ż

Krankenhaus
MĂ€rkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 / 40-0
Kompetenzzentren
Schlaflabor

Das Schlaflabor in Strausberg gehört bundesweit zu ca. 300 Schlaflaboren, die durch die Deutsche Gesellschaft fĂŒr Schlafforschung und Schlafmedizin akkreditiert wurden. Vorwiegend diagnostiziert behandelt werden schlafbezogene Atmungsstörungen, aber auch Störungen wie die an- und abschwellende Atmung mit Pausen bei HerzleistungsschwĂ€che, zuckende Beine oder Einschlafattacken am Tag. Sie ĂŒberprĂŒfen neben den Hirnströmen auch SauerstoffsĂ€ttigungen, SchnarchgerĂ€usche und den Herzrhythmus.


Kontakt: 03341 / 52-22 701

GegenwĂ€rtig betrĂ€gt die Wartezeit sechs bis acht Wochen, wobei AkutfĂ€lle vorgezogen werden. Rund 500 Patienten werden jĂ€hrlich im Schlaflabor in Strausberg untersucht und behandelt. Viele leiden unter einer obstruktiven Schlafapnoe. Gemeint sind nĂ€chtliche Atemaussetzer, die vor allem schnarchende MĂ€nner plagen. Die Betroffenen fĂŒhlen sich am nĂ€chsten Morgen oft wie gerĂ€dert und haben tagsĂŒber MĂŒhe, ihre Augen offen zu halten. So kommt es auch zum so genannten Sekundenschlaf beim Autofahren, der dann oft zu einem Unfall fĂŒhrt.

externer Consultant (MVZ MOL)
Dr. med. Frank Petri
Facharzt fĂŒr Innere Medizin
^
Auch diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen ok