A A A


Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 / 40-0
Krankenhausneubau eingeweiht
01.07.2019, Strausberg

Am 1. Juli 2019 wurde der Neubau des zentralen Eingangsbereiches, der Rettungsstelle, der Intensivmedizin sowie der Zentralen Sterilgutversorgungsabteilung (ZSVA) durch die Gesundheitsmininsterin des Landes Brandenburg, Susanna Karawanskij, offiziell in Betrieb genommen. Die Bauarbeiten sind zwar noch nicht komplett abgeschlossen, aber der wesentliche Teil ist geschafft. Derzeit wir noch der Bereich der alten Rettungsstelle zur Funktionsdiagnostik und ambulanten Versorgung umgebaut.

In der Feierstunden sprachen Krankenhaus Geschäftsführerin Angela Krug, Landrat Gernot Schmidt, die Ministerin, die stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Strausberg, Gudrun Wolf, sowie Dr. med. Holger Remde, Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Notfallmedizin zu den geladenen Gästen, Mitarbeitern des Hauses und Vertretern der Presse.

Das gesamte Bauvorhaben wird ein Volumen von 16,5 Mio Euro kosten. Aus dem Strukturfonds 1 des Landes Brandenburg wurden 9,8 Millionen Euro bereit gestellt.

Die Geschäftsleitung bedankte sich bei allen Mitarbeiter des Hauses, die den nicht immer leichten Alltag mit Interimslösungen, Umzügen und Baulärm gemeistert haben und nun fast am Ziel der Bauarbeiten angelangt sind. 2021 sollen auch die letzten Bauabschnitte fertig gestellt werden.

Zum Ende der Veranstaltung wurden die Besucher durch die neu entstandenen Räumlichkeiten geführt und ein kleiner Imbiss gereicht.

^