Das Krankenhaus informiert zum Corona-Virus
Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Besuchsregelungen, Maßnahmen des Krankenhauses, wichtige Telefonnummern und Informationen des Landkreises.


Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Terminvergabe:
Tel. 03341 / 52 - 21 500
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 / 40-0

Abstrakte Malerei im Krankenhaus

03.07.2021, Strausberg
Künstlerinnen-Trio Art to B zeigen Abstrakte Malerei

Ab sofort sind Werke des Künstlerinnentrios Art to B im Flur zwischen Ambulanz und Cafeteria im Erdgeschoss des Strausberger Krankenhauses zu sehen.

SOPHIE MANGELSEN

Gemälde wie Jazz. Bebop vielleicht, oder Satchmo's Trompete kurz nach Mitternacht. Auf jeden Fall: Always In the Mood. Sophie Mangelsen schafft ihre ganz eigenen und typischen gestischen Abstraktionen und verleiht ihnen eine ganz persönliche Note von jazziger Eleganz, Rhythmus und Finesse. Mangelsens informelle Kunst appelliert an die Introspektion und evoziert einen sowohl inneren als auch äußeren Dialog mit dem Betrachter zu Bewusstsein und Unbewusstsein. Sophie lebt als freiberufliche Künstlerin, Psychologin und Therapeutin im Prenzlauer Berg. Ihre Bilder werden auf internationalen Ausstellungen gezeigt und sind in privaten Sammlungen auf der ganzen Welt zu Hause. Sophie.Mangelsen@web.de / 0157-33946720 / Instagram: @somangelsen.art



FRANKA HÖHNE

Künstlerin im Bereich der Malerei, vorwiegend in den Stilrichtungen der abstrakten Malerei und Neo-Expressionismus, Autorin und Illustratorin, Kuratorin, Organisation von Gruppenausstellungen, Performances, Vorlesungen und Events, Leiterin einer Schreibwerkstatt und einer Kunst-AG in einer freien Schule in Strausberg, Kunst- und Kreativitätstherapeutin, Dance-art mit Kindern eigenundheim@googlemail.com / 0171-7283097 / frankaundeigenundart.jimdo.com



CHRISTINA VIDAL

Schon seit ihrer Kindheit ist sie von der Vielfalt der Farben fasziniert und beginnt sich intensiv mit Malerei zu beschäftigen. Die Liebe zu Brasilien prägt ihr Leben. Die authentischen Eindrücke von der Kultur Musik, Farben und Sprache fließen in ihre Kunst ein. Christina lebt als freiberufliche Künstlerin und Kunsttherapeutin in Berlin. Ausstellungen und Kunstprojekte stehen auf ihrem Programm. Ihre Bilder befinden sich in privatem Besitz. tinavidal@web.de / 0176-82498012 / Instagram: la.tina.vida_abstract


Kunstinteressierte, die gerne mehr über die Bilder wissen oder diese erwerben möchten,
wenden sich bitte direkt an die Künstlerinnen.

Bis Ende August ist die Ausstellung im Flur zwischen Ambulanz und Caféteria noch zu sehen!
Medizinische Hochschule Brandenburg
Nominierung Beste Klinik-Webseite
ImedOn 2021 Logo
^