Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Terminvergabe:
Tel. 03341 / 52 - 21 500
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 / 40-0

Azubis übernehmen Station 3

30.03.2012, Strausberg
Für zwei Wochen haben die Auszubildenden der Krankenhauses Märkisch-Oderland die Arbeit auf der Krankenstation 3 des Strausberger Hauses während des Früh- und Spätdienstes komplett übernommen.

Die 9 jungen Pflegekräfte des dritten Lehrjahres hatten alle Hände voll zu tun. Sie sind aber gut gerüstet, denn nach zweieinhalb Jahren Lehrzeit konnten sie schon Einblick in die Arbeit des examinierten Gesundheits- und Krankenpflegers bekommen.

In diesen zwei Wochen übernehmen sie alle Arbeiten wie:
- Betten richten
- Patientenaufnahme auf der Station
- Körperpflege der Patienten
- Essen reichen
- Visite der Ärzte vorbereiten, begleiten und unterstützen
- Anordnungen der Ärzte ausführen
- Verbandswechsel
- OP-Vorbereitung im Bedarfsfall (OP-Hemd bereitlegen, Trombosestrümpfe, Akten vervollständigen)
- OP-Nachsorge
- Kreislaufkontrolle
- Verbandwechsel
- Infusionskontrolle
- Vorbereitung der Patienten auf die Entlassung aus dem Krankenhaus

Das Krankenhaus will erreichen, dass die jungen Pflegekräfte noch selbständiger werden, das Arbeiten im Team weiter gefestigt wird und natürlich, dass sie sich auf das anstehende Examen bestens vorbereiten können.

In den drei Jahren Ausbildungszeit durchlaufen die Azubis verschiedenen Stationen in den Kliniken für Chirurgie, Innere Medizin sowie Gynäkologie. Sie lernen auch den ambulanten OP im Hause kennen. Im Krankenhaus Eberswalde durchlaufen sie die Kinderstation und in Strausberg auch den Bereich der Hauskrankenpflege. Der theoretische Unterricht wird in der Akademie für Gesundheit in Eberswalde erteilt.
Medizinische Hochschule Brandenburg
Nominierung Beste Klinik-Webseite
ImedOn 2021 Logo
^