Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Terminvergabe:
Tel. 03341 / 52 - 21 500
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 / 40-0

Neue Bilderausstellung

04.06.2016, Strausberg


Großmutter, Mutter und Tochter zeigen gemeinsam ihre Werke

Das Strausberger Krankenhaus lädt zu einer neuen Ausstellung ein

Ein echtes Familienprojekt: Drei Künstlerinnen aus Müncheberg zeigen seit dem 4. Juni ihre Werke im Sockelgeschoss des Krankenhauses Märkisch-Oderland.

Ines Jaitner ist in der Müncheberger Künstlerszenen schon lange bekannt. Mit ihren regelmäßigen Ausstellungen und Veranstaltungen bereichert sie den Veranstaltungskalender der Stadt. Besonderes Highlight ist die jährliche Ausstellung „Kunst im Freien“ im heimischen Garten, zu der sie zusammen mit Helmut Balla und dem Verein Spotkanie Künstler und Künstlerinnen der heimischen Zeichenzirkel sowie aus dem befreundeten polnischen Witnica Berufskünstler einlädt und eigene Bilder einem großen Publikum zeigt. Mit dabei sind ihre Mutter Gerda Wohlgehagen und ihre Tochter Diana Jaitner mit eigenen Bildern. Beide teilen die künstlerische Leidenschaft, die Ines Jaitner zu ihrem Beruf gemacht hat. Auf ihrem Grundstück betreibt sie ein kleines Atelier, in dem Besucher Geschenke für jeden Anlass finden können.

Alle drei zeigen nun Fotografien und Gemälde in einer gemeinsamen Ausstellung auch im Strausberger Krankenhaus an der Prötzeler Chaussee. Vom Spiel mit Licht und Schatten bis hin zu Stillleben und Landschaften reichen die Motive der Bilder, die noch bis August zu sehen sind.

Im Krankenhaus Märkisch-Oderland in Strausberg finden in regelmäßigen Abständen Ausstellungen der Werke regionaler Künstler statt. Sie sind inzwischen fester Bestandteil des Kulturprogramms im Hause – zur Freude der Patienten, Besucher und Mitarbeiter.

Die Ausstellungen im Sockelgeschoß, Richtung Cafeteria, sind tagsüber für die Öffentlichkeit zugänglich. Ein Besuch der aktuellen Schau vermittelt viele schöne Eindrücke.

Termin-Tipp:
Am 26. Juni findet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Müncheberg wieder „Kunst im Freien“ von 11 bis 17 Uhr in der Waldstraße 46, 15342 Müncheberg statt. Zum 15. Mal stellen Maler der Volkshochschulkurse, Spotkanie – Begegnung e.V. und befreundete Künstler aus der polnischen Partnerstadt Witnica ihre Bilder auf dem Gartengelände der Familie Jaitner aus. Für das leibliche Wohl und ein kulturelles Rahmenprogramm wird gesorgt.
Medizinische Hochschule Brandenburg
Nominierung Beste Klinik-Webseite
ImedOn 2021 Logo
^