Das Krankenhaus informiert zum Corona-Virus
Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Besuchsregelungen, Maßnahmen des Krankenhauses, wichtige Telefonnummern und Informationen des Landkreises.

Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Terminvergabe:
Tel. 03341 / 52 - 21 500
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 / 40-0

Klinik für Orthopädie, Sportmedizin und Rehabilitation
Fast Track

Fast Track verspricht durch frühzeitige Mobilisation und durch Verzicht auf Maßnahmen, die die Beweglichkeit einschränken, eine rasche Genesung. Die Patienten haben weniger Schmerzen und sind schneller wieder aktiv.

Das Medikament Tranexamsäure wird zur Blutungskontrolle und zur verbesserten Blutgerinnung den Patienten vor und während der OP verabreicht. Damit werden Blutsperren, die einen hohen Blutverlust verhindern sollen, nicht mehr benötigt. Auch Gelenkdrainagen sind damit unnötig.

Ähnlich sieht es bei der Schmerztherapie aus, denn auf einen Schmerzkatheder wird ebenso verzichtet wie auf den Blasenkatheder. Die Patienten sind angehalten, schon am Nachmittag des OP-Tages aufzustehen, um zum Beispiel selbstständig zur Toilette zu gehen.

Der weitere postoperative Verlauf gestaltet sich nach den individuellen Möglichkeiten und dem Befinden der Patienten. Die Pflege der Patienten ist durch orthopädisches Fachpersonal organisiert. Reha-Anmeldung und Planung erfolgen durch die Mitarbeiterin des hauseigenen Sozialdienstes und mehrfach am Tag bekommen die Patienten aktive Hilfe und Anleitung durch die Physiotherapeuten des Hauses.
« zurück
Medizinische Hochschule Brandenburg
Nominierung Beste Klinik-Webseite
ImedOn 2021 Logo
^